Hohes Niveau bei den Wertungsspielen in Sipplingen

RichterDurchweg gut gefüllte Zuhörerreihen und ein hohes musikalisches Niveau der teilnehmenden Musikkapellen haben das Wertungsspiel am 25. und 26. April 2015 in Sipplingen zu einem ausgesprochenen Erfolg gemacht. Nicht zuletzt lag dies auch an der überaus großen Gastfreundschaft und der perfekten Organisation durch den gastgebenden Musikverein Sipplingen unter der Gesamtleitung von Adrian Staiger. Insgesamt 11 Blasorchester traten in den Kategorien 3, 4 und 6 auf die Konzertbühne in der Turn- und Festhalle und damit auch vor die fachkundige Jury. Das Wertungsrichterteam hatte keine leichte Aufgabe, war aber voll konzentriert und auch beim anschließenden Einzelgespräch mit den Musikleitern sehr kooperativ. Wertungsrichter waren im einzelnen: Musikdirektor Hans Ruf aus Baltringen (Vorsitzender), Erwin Gutmann aus Illingen, Erwin Nehlich aus Kusterdingen und Hans-Peter Schwab aus Erbach.

Die teilnehmenden Kapellen haben beim Wertungsspiel des Blasmusikverbandes Bodenseekreis folgende Prädikate erreicht:

 

Gesangs- und Musikverein Nußdorf / Kategorie 3 / mit sehr gutem Erfolg 

Stadtkapelle Markdorf / Kategorie 4 / mit sehr gutem Erfolg

Jugendkapelle Kressbronn / Kategorie 4 / mit sehr gutem Erfolg

Stadtkapelle Überlingen / Kategorie 4 / mit hervorragendem Erfolg

Jugendkapelle Überlingen / Kategorie 4 / mit hervorragendem Erfolg

Jugendblasorchester Bad Waldsee / Kategorie 3 / mit sehr gutem Erfolg

Musikverein Owingen / Kategorie 3 / mit sehr gutem Erfolg

Musikverein Altheim / Kategorie 4 / mit hervorragendem Erfolg

Musikverein Bubsheim / Kategorie 4 / mit sehr gutem Erfolg

Stadtkapelle Sigmaringen / Kategorie 4/ mit hervorragendem Erfolg

Tübinger - Saxophon - Ensemble / Kategorie 6 / mit hervorragendem Erfolg

 

Herzlichen Glückwunsch zu diesen Ergebnissen!

 

Sponsoren