Die Sparkasse Bodensee spendet 52700 Euro an unsere Musikvereine im Bodenseekreis

 

Sparkasse Bodensee 1682Die Sparkasse Bodensee unterstützt die Vereinsarbeit in den Musikvereinen und hier besonders die Jugendarbeit. Lothar Mayer, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Bodensee übergab den Betrag von 52.700 Euro an 39 Musikvereine.

Die Förderung der Region und des ehrenamtlichen Engagements, das sind wichtige Eckpunkte in der Geschäftspolitik der Sparkasse Bodensee. Gemeinnützige Vereine und Institutionen, die sich um das Gemeinwohl verdient machen erhalten jedes Jahr von der Sparkasse Bodensee Spenden aus dem Reinertrag der beliebten Sparform „PS-Los – Sparen und Gewinnen“. Bei der Sparkasse Bodensee wurden 2017 aus diesen Mitteln im Bodenseekreis 39 Musikvereine mit insgesamt 52.700 Euro bedacht. Am 7. März fand nun in feierlicher Runde die offizielle Spendenübergabe statt. Umrahmt von einem eindrucksvollen Bläser-Ensembles, hauptsächlich bestehend aus den Vorständen der Musikvereine, betonte Mayer in seiner Begrüßung die wertvolle und wichtige Arbeit der Vereine. „Musik ist die Sprache die wir alle verstehen“ und ist deshalb in Zeiten der Integration und Digitalisierung von besonders hoher Bedeutung. Den Dank der Musikvereine überbrachte Walter Stegmaier, Präsident des Blasmusikverbandes Bodenseekreis. In seinem Grußwort bedankte er sich für die großzügigen Spenden der Sparkasse. Ein Musikverein hat vielfältige Aufgaben und Ausgaben und da ist jede Hilfe und Unterstützung wichtig und gern gesehen. Im Namen aller Musikvereine bedanken wir uns bei der Sparkasse Bodensee für diese tolle Spendenaktion!